„Wert – voll“, gesund und lecker!

Gemeinsam essen, schmecken, ausprobieren – darauf legen wir großen Wert. So werden Frühstück, Mittagessen und der Nachmittagsimbiss  frisch aus überwiegend biologisch-dynamischen Lebensmitteln zubereitet.

An einem ansprechenden, maßvollen Frühstücksbuffet stellen sich Kinder und Erzieherinnen ihr Frühstück zusammen. In der geräumigen Küche der Einrichtung wird jeden Tag  ein frisch gekochtes Mittagessen zubereitet. Kinderwünsche sind hier willkommen.

In einer gemütlichen Atmosphäre nehmen Kinder und Erzieherinnen gemeinsam ihre Mahlzeiten ein. Hier ist für Gespräche ebenso Zeit wie für die Vermittlung von Tischkultur und das Kennenlernen von Speisen und Gerichten.

Ein Beispiel-Speiseplan für das Mittagsessen

Montag:
Vollkornnudeln mit Tomaten-Zucchini-Möhrensoße, Rohkost, Schokozwieback

 

Dienstag:
Ofenkartoffeln mit Kräuterquark, Rohkost, Stracciatella-Joghurt

 

Mittwoch:
Naturreis mit gebratenen Hackfleischbällchen und Tomatensoße

 

Donnerstag:
Fischstäbchen mit Kartoffelpüree, Gurkensalat, Quarkspeise

 

Freitag: 
Bandnudeln in Käse-Sahne-Soße, Gemischter Salat, Eis